Betriebsprüfung
 



Prüfungen, nicht nur durch das Finanzbehörden werden zunehmend Instrument verschiedener Behörden, die Ablaufe in Gesetzgebung und Verwaltung beim betroffenen Steuerbürger zu kontrollieren. Abgabenmehrung ist oft reale Zielsetzung, wenn der Prüfer sich ankündigt.

Neben steuerlichen Betriebsprüfungen existieren im Bereich der Finanzverwaltung bereits heute eine ganze Reihe von spezifischen Prüfungsthemen wie Umsatzsteuersonderprüfungen, abgekürzte Außenprüfungen, betriebsnahe Veranlagungen, Umsatzsteuernachschau, Zollprüfungen, Lohnsteuerprüfung.

Neben dem Zeit- und Platzproblem, die eine angeordnete Prüfung mit sich bringen kann, ist selbstverständlich auch ein höheres Spezialwissen im betroffenen Bereich von Nöten, daneben oft unterschätzt,  sind verfahrensrechtliche Sondervorschriften einschlägig, die nur der Spezialist noch zu beurteilen vermag.

Wir verstehen Sie mit Ihren Sorgen.

Wir wissen, wie die Finanzverwaltung Steuern schöpft.

Wir kennen die Regeln der Steuergesetze und des Besteuerungsverfahrens.

In kaum einem anderen Bereich ist kompetente fachliche Unterstützung so wertvoll, wie in der steuerlichen Betriebsprüfung, die idR. über beiderseitige Kompromisse zum Abschluss gebracht wird.

Weitere Themen der Prüfungen ergeben sich aus Sozialversicherung, Berufsgenossenschaft, Künstlersozialkasse.

Prüfungsbetreuung ist auch für Ihren Steuerberater ein hoher Anspruch und für Sie eine unentbehrliche Unterstützung.